Fahrt Nr. 11

Donau in Flammen

Reisetermin: Fr. 02.06. - Mo. 05.06.2017, 4 Tage


Verbringen Sie das Pfingsfest mit uns im Bayerischen Wald und erleben Sie eine einmalige Schifffahrt ins Donautal zu „Donau in Flammen".

Verbringen Sie das Pfingsfest mit uns im Bayerischen Wald und erleben Sie eine einmalige Schifffahrt ins Donautal zu "Donau in Flammen".


1. Tag

Anreise über BAB Heilbronn – Nürnberg nach

Regensburg (Mittagspause/Aufenthalt). Weiterfahrt

Richtung Passau/Bayerischer Wald.

Zimmerverteilung, Begrüßungsschnapserl,

kleines Willkommenspräsent, Abendessen.

 

2. Tag:

Nach einem reichhaltigen Frühstück vom Buffet,

steht Ihnen der Vormittag zur freien Verfügung.

Nachmittags fahren wir in die Drei-Flüsse-

Stadt Passau. Dort machen wir einen

Stadtrundgang durch die wunderschöne Altstadt

und besuchen den Dom St. Stephan mit

der größten Domorgel der Welt. Bis 18:00 Uhr

haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung.

Anschließend gehen wir an Bord der MS

Stadt-Linz – das größte Ausflugsschiff auf der

Donau. Hier erwartet Sie von 19:00 bis 24:00

Uhr eine herrliche Schifffahrt mit Tanz und

Unterhaltung. Während der Fahrt wird ein

3-Gang-Menü serviert und gegen 22:00 Uhr

das beeindruckende Feuerwerk gezündet.

Gegen 24:00 Uhr legt das Schiff wieder in Passau

an und wir fahren zurück zu unserem Hotel.

 

 

 

3. Tag:

Nach einem nicht allzu frühem Frühstück, starten wir gegen 11:00 Uhr zu unserer Rundfahrt durch den bayerischen Wald. Unterwegs besuchen wir noch eine Glasbläserei und eine Bärwurzfabrikation. Abendessen, Übernachtung.

 

4. Tag:

Noch einmal stärken Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet, bevor wir die Heimreise antreten. Die Rückfahrt erfolgt durch das wunderschöne Altmühltal.


So wohnen Sie:

3-Sterne Hotel in der Region Bayerischer Wald

 

/ Passau. Alle Zimmer mit DU/WC, TV.


Jung Busreisen e.K.

Donaustraße 20, 67754 Eßweiler

Telefon: (06304) 354, Fax:  (06304) 14 59

service@jung-busreisen.de

Unsere Bürozeiten:

Montag bis Freitag 

von 08.30 bis 12.00 Uhr 

und 13.00 bis 17.00 Uhr