Fahrt Nr. 3

Imst / Tirol - kurz aber bündig

Reisetermin: Di. 28.03. - Sa. 01.04.2017, 5 Tage


Am Berg ist noch Winter und im Tal schon Frühling. Kommen Sie mit uns nach Tirol und genießen Sie ein paar schöne Tage im Hotel „Hirschen" bei Familie Staggl.

 

1. Tag:

Anreise über BAB Heilbronn - Stuttgart - Ulm - Füssen - Reutte - Fernpassstraße - Nassereith - nach Imst. Zimmerverteilung, Begrüßung durch die Wirtsfamilie, Vorstellung des Programms. Abendessen.

 

2. Tag:

Nach einem ausgiebigen Frühstück vom Buffet, machen wir eine Panoramarundfahrt durch Ihre Urlaubsstadt Imst mit Erklärungen/Besichtigung der Umgebung und der Weberei Schatz. Mittagessen – bunte Salate vom Buffet und Wiener Schnitzel. Nachmittagsfahrt zum Reschensee, mit Stopp in Pfunds, der alten Römerstation. Abendessen.

 

3. Tag:

Nach dem Frühstück starten wir eine Tagesfahrt ins Ötztal bis nach Obergurgl. Das höchst gelegene Kirchendorf Tirols mit 2000 m ü. d. Meer. Nach einem Spaziergang durch den Ort, schweben wir mit der Gondelbahn „Hohe Mut" auf 2670 m, zur Hohe Mut Alm – ein besonderes Bergrestaurant mit grandiosem Rundblick auf 32 Dreitausender. 

Auf der Rückfahrt machen wir noch einen kurzen Stopp in Ötz, Besuch des altehrwürdigen Gasthauses Stern. Diesen wunderschönen Tag lassen wir beim Abendmenü und anschließendem Musik- und Tanzabend ausklingen.

 

 

4. Tag:

Frühstück vom Buffet. Anschließend besuchen wir das Haus der Fastnacht – darf bei keinem Imst-Urlaub fehlen. Mittagessen. Nachmittagsfahrt ins Pitztal und Besuch der Benni-Raich-Brücke am Eingang des Tales. Leichte Wanderung über die 96 Meter hohe Hängebrücke. Weiterfahrt zum Talabschluss und zurück nach Imst. Abends Tiroler Spezialitätenbuffet.

 

5. Tag:

Leider müssen wir schon wieder nach Hause. Nach dem Frühstück geht es zurück in die Heimatorte.

www.hirschen-imst.com