Fahrt Nr. 19

Polen - Schönheit entlang der Weichsel

Reisetermin: Sa. 12.08. - 19.08.2017, 8 Tage


Vielfältiges Land & herzliche Gastfreundschaft!

Polen ist ein echtes Multitalent im Hinblick auf

einmalige Landschaften von unbeschreiblicher

Schönheit, sowie kulturellen und historischen

Highlights.

 


1. Tag:

Anreise über Frankfurt – Eisenach – Dresden

nach Bautzen. Hier bleibt Ihnen noch Zeit, die

Stadt der Türme kurz vor der Grenze zu Polen

zu entdecken. Abendessen, Übernachtung.

 

2. Tag: Bautzen - Warschau

Nach dem Frühstück geht es weiter Richtung

Osten. Bei Görlitz überqueren wir die polnische

Grenze, vorbei an Breslau erreichen wir

am Nachmittag die polnische Hauptstadt Warschau.

Abendessen, Übernachtung.

 

3. Tag: Warschau

Die polnische Hauptstadt ist eine Stadt voller

Kontraste. Heute Vormittag lernen Sie die wunderschöne Altstadt mit ihren Grünanlagen und

Parks auf einer ausführlichen Stadtführung kennen.

Am Nachmittag geht es weiter nach Lublin.

Hier beziehen wir unser Hotel für die nächsten

drei Nächte. Abendessen, Übernachtung.

 

4. Tag: Kazimierz Dolny und Lublin

Erfahren Sie heute eine der sehenswertesten

Landschaften Polens: die Polnische Toskana. Erleben

Sie die einzigartige Naturlandschaft entlang

der Weichsel und strahlende Renaissance in

Kazimierz Dolny. Genießen Sie das außergewöhnliche

Flair des kleinen Örtchens. Am Nachmittag

besuchen Sie die schöne Altstadt von Lublin

und besichtigen das Lubliner Schloss.

 

5. Tag: Zamosc

Entdecken Sie auf diesem Ausflug einen wahren

Schatz Polens: Zamosc. Während eines Stadtrundganges sehen Sie die pittoreske Altstadt.

Allein schon der Marktplatz mit den bunten historischen Häusern der ehemaligen Kaufleute, ist

eine wahre Augenweide. Sie sollten in einem der

Cafés Platz nehmen und diesen Augenblick in

vollen Zügen genießen.

 

6. Tag: Lublin - Sandomierz - Krakau

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Sandomierz,

einer wahren Perle Polens. Sie schreiten durch das

Stadttor in die Altstadt mit ihren altehrwürdigen

Gebäuden, die sich rechts und links aneinander-

reihen und zum Marktplatz und zum Schloss führen,

von dessen Vorhof Sie einen schönen Ausblick

auf die Weichsel haben. Weiterfahrt nach

Krakau. Abendessen, Übernachtung.

 

7. Tag:

Ihr Reiseleiter begrüßt Sie zu einer Stadtführung

in Krakau. Der historische Marktplatz mit

den Tuchhallen, der Wawelberg und die vielen

renovierten Bürgerhäuser in der Altstadt, werden

auch Sie begeistern. Weiterfahrt nach

Breslau. Nach dem Abendessen unternehmen

Sie einen geführten Stadtrundgang durch die

illuminierte Altstadt. Übernachtung in Breslau.

 

8. Tag:

Nach dem Frühstück heißt es: Auf Wiedersehen

in Polen! Über Boleslawiec (Bunzlau) geht

es zurück zur Grenze. Bei Görlitz verlassen

wir Polen und fahren zurück in die Heimat.

 

Ihre Hotels:

Wir wohnen in guten Mittelklassenhotels in Bautzen, Warschau, Lublin, Krakau und Breslau.

Alle Zimmer mit DU/WC, TV.


Jung Busreisen e.K.

Donaustraße 20, 67754 Eßweiler

Telefon: (06304) 354, Fax:  (06304) 14 59

service@jung-busreisen.de

Unsere Bürozeiten:

Montag bis Freitag 

von 08.30 bis 12.00 Uhr 

und 13.00 bis 17.00 Uhr