Fahrt Nr. 15

Südschwarzwald - Hochrhein und Schweiz


Reisetermin: Sa. 15.07. - Mi. 19.07.2017, 5 Tage


Trompeterstadt Bad Säckingen

Im südlichsten Teil des Schwarzwaldes, wo sich

sanfte Hügel langsam aus dem Rheintal hinauf

zum massiven Mittelgebirge erheben, erwartet

Sie eine Region der landschaftlichen Gegensätze.

Bad Säckingen, zwischen Hochrhein und

Südschwarzwald gelegen, bietet uns durch seine

historische Innenstadt mit verwinkelten Gassen,

Cafés, Restaurants und kleinen Läden, viel

Abwechslung in einem mediterranen Flair.

 


1. Tag:

Anreise über BAB - Karlsruhe - Offenburg - Freiburg - Bad Krozingen. Durch das Markgräfler Land geht es ins Müstertal und durch das Wiesental nach Schopfheim-Wehr zu unserem Hotel in Bad Säckingen, im südwestlichsten Zipfel Deutschlands, wo die Schweiz nur einen Steinwurf entfernt ist.

 

2. Tag:

 

Nach einem leckeren Frühstücksbuffet lernen wir

unseren Urlaubsort bei einer Stadtführung näher

kennen. Nach der Mittagspause fahren wir in

die Schweiz und besichtigen das nahe gelegene

Basel. Die Stadt am Rhein ist äußerst vielfältig.

Spuren aus 2000jähriger Geschichte treffen auf

modernste Architektur und mehr als 40 Museen.

Nach einem spannenden Rundgang geht es wieder

zurück nach Bad Säckingen.

 

3. Tag:

Freuen Sie sich auf ein spektakuläres Naturschauspiel.

Wir fahren über Stein-Zurzach und

Eglisau nach Schaffhausen zum bekannten

Rheinfall. Was wäre der Rheinfall ohne den

mächtigen Felsen inmitten der gigantischen Wassermassen?

Eine Felsenfahrt ab Schlössli Wörth gehört zu diesem eindrucksvollen Erlebnis. Über Waldshut geht es später zurück ins Hotel.

 

4. Tag:

Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen

oder auch nur zur Erholung an Ihrem

Urlaubsort zur freien Verfügung. Herrlich gelegene

Spazierwege entlang des Rheins und

das nahe gelegene Städtchen lassen die Zeit

nicht lang werden. Alternativ bieten wir Ihnen

eine Fahrt in die Schweiz zum Benediktiner-

Kloster Einsiedeln und nach Luzern an.

(Aufpreis 20€)

 

5. Tag:

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen.

Durch den Hotzenwald – Todtmoos geht

es nach St. Blasien (Aufenthalt / Dombesichtigung).

Weiterfahrt entlang des Schluchsees –

Titisee. Über die Schwarzwaldpanoramastraße

erreichen wir Triberg (Mittagspause, Aufenthalt,

Möglichkeit zum Besuch der Wasserfälle). Rückfahrt

über Haslach – Kinzigtal – Gengenbach –

Offenburg – Karlsruhe in die Heimatorte.

 


Ihr Hotel:

3-Sterne Superior Hotel „Am Hochrhein" mit

Restaurant „Zum Fährmann", familiär geführt,

am Rande von Bad Säckingen, direkt am Rhein

und nahe der Schweizer Grenze. Alle Zimmer

mit DU/WC, Föhn, TV, Telefon, Internetanschluss,

Balkon oder Terrasse; Lift. Herrlich gelegen

für Spaziergänge und Wanderungen am

Rhein entlang.

www.hotel-am-hochrhein.de

 

 

 


Jung Busreisen e.K.

Donaustraße 20, 67754 Eßweiler

Telefon: (06304) 354, Fax:  (06304) 14 59

service@jung-busreisen.de

Unsere Bürozeiten:

Montag bis Freitag 

von 08.30 bis 12.00 Uhr 

und 13.00 bis 17.00 Uhr